Kontaktieren Sie uns: +43 (0)1 877 81 56 | eipeldauer@eipeldauer.at

GARTEN

GARTEN

Der Traum vieler Menschen ist ein kleines, uneinsehbares Stückchen Grün, bunt von Blumen, duftend von Kräutern oder einfach nur schön anzusehen. Manche nutzen einen Teil der Fläche als Gemüsegarten, andere suchen schlicht die Oase zum Durchatmen. Ein durchdacht angelegter Garten tut Geist, Seele und Körper gut.


TIPPS:
Die ätherische Duftpflanze Lavendel, die nicht nur riesige Felder in ein lila-blaues Blütenmeer zu verwandeln vermag, hat auch bei uns Saison.

Diese Vielseitigkeit schaffen nur wenige Pflanzen:
antiseptisch, beruhigend, krampflösend, Insekten vertreibend und dabei extrem anspruchslos, pflegeleicht und robust.


Gartenanlagen:

Gartenanlagen bieten bei großzügiger Fläche vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und den Einsatz vieler Materialien

- Zierpflanzen, -bäume und -sträucher
– Nutzpflanzen und Naschsträucher
– Kulturen wie Rosen oder Kakteengewächse
– Wasserbereich (fließend oder stehend)
– Holz, Stein, Kunstfelsen
– Zonen für Kinder, Themenbereiche für Erwachsene
– verschiedene Stilrichtungen

Kleingärten:

Auf kleinem Raum kann mit etwas Geschick ein wunderbares Kleinod angelegt werden.

- Quadratgarten sind Platzsparer
– Kübelpflanzen eignen sich bestens für kleine Flächen
– kaskaden-artige Erhöhungen optimal nutzen

Pflanzenarme Gärten:

Einen ganz eigenen Charme haben Anlagen aus einem Materialmix von Wasser, Holz oder Kies sowie Stein, die ohne viel Pflanzen und somit Pflege auskommen.

- geeignet für die Verschönerung von Innenhöfen
– Garten für Bequeme
– sehr pflegeleicht